Eine Welt ohne Geld

aus der 3sat-Reihe "über:morgen - das Zukunftsmagazin", ca. 29 Min., Erstausstrahlung 09.03.2013

 

Ohne Geld leben? Ist das überhaupt möglich in unserer durch und durch kapitalistischen Welt? Ja, sagen immer mehr Menschen jeden Alters und aus allen Gesellschaftsschichten. Denn spätestens seit der Weltwirtschaftskrise wird der herrschende Kapitalismus zunehmend als gnadenlos empfundenen und die Sehnsucht nach Alternativen wächst. 

 

Prof. Margrit Kennedy, die Lehrerin und Psychotherapeutin Heidemarie Schwermer und der Koch und Künstler René Stessl stellen in diesem Film mögliche Alternativen vor.

 

Diese Sendung ist online leider nicht mehr verfügbar.